Diplomatisches Korps

Das Diplomatische Korps ist eine zivile Abteilung innerhalb der Sternenflotte. Sie versteht sich selbst als Mittler zwischen den einzelnen Völkern der Quadranten. Als zivile Behörde ist sie der Sternenflotte zugehörig.

Jedoch ist sie weder Weisungsbefugt noch Befehlsempfänger ausser wenn sie Anordnungen des Föderationspräsidenten bekommt.

Sie berät den Präsidenten wie auch die Flotte in allen Diplomatischen Belangen und wird auf deren Bitte hin tätig. Seien es Erstkontakte oder den Austausch von Informationen und die Pflege von Kontakten sowohl zu den der Föderation angehörenden wie auch zu denen die ihr nicht angehören.

Auch die Beilegung von Streitigkeiten gehören zu ihren Aufgaben. Viele Botschafter und Diplomaten gehören dem Korps an. Das Korps unterhält auf nahezu allen Welten der Föderation Botschaften und Konsularische Vertretungen.

Man sagt immer die Waffe der Diplomaten sei das Wort- was auch zutrifft. Die Worte guter Diplomaten haben schon geholfen manchen Konflikt zu entschärfen.

Die derzeitige Diplomatische Situation lässt sich als relativ enspannt bezeichnen- jedoch haben die zwischenzeitlichen Ereignisse hinsichtlich der Romulaner einiges an Unruhe in das Korps gebracht.


Der derzeitige Chefdiplomat ist derzeit vakant.